Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Stand: 23.03.2018

1. Geltungsbereich, Allgemeines

Die nachfolgenden AGB gelten für alle zwischen einem Teilnehmer und der EKS-Akademie geschlossenen Verträge über die Buchung von Ausbildungsgängen, Weiterbildungen und Veranstaltungen (nachfolgend  gemeinsam „Veranstaltungen“ genannt).

2. Vertragsschluss

Die Anmeldung ist auf folgenden Wegen möglich:

  • im Internet über das Anmeldeformular bzw. an unsere E-Mail-Adresse: service@eks-akademie.de
  • persönlich in unserem Büro
  • per Brief

Die Anmeldung ist verbindlich.

Die Annahme der Anmeldung erfolgt spätestens durch Versendung einer Rechnung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden grundsätzlich in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Sollte die Veranstaltung ausgebucht sein, werden die Teilnehmer unverzüglich darüber informiert.

Die Höhe der Teilnehmergebühr für die Veranstaltung und Verpflegung ergibt sich aus dem jeweiligen Anmeldeformular. Der Endpreis für die Teilnahme ergibt sich aus der jeweiligen Anmeldung und Veranstaltung. Reise-, Buchungs- und Übernachtungskosten sind nicht Teil der Teilnahmegebühr.

3. Zahlungsbedinungen

Die Gebühren sind grundsätzlich vom Lehrgangsteilnehmer zu zahlen, soweit keine Kostenübernahme Dritter vorliegt. Die Rechnung ist 10 Tage nach Erhalt zu begleichen, spätestens jedoch 5 Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Die Zahlung erfolgt an die auf der Rechnung angegebene Bankverbindung.

Im Fall einer ratenweisen Begleichung der Rechnung hat ein vollständiger Ausgleich bis spätestens zum Tag des letzten Moduls (Zahlungseingang) zu erfolgen.

4. Rücktritt, Stornierung und Kündigung

Der Teilnehmer hat die Möglichkeit, unter bestimmten Voraussetzungen von der Teilnahme an der Veranstaltung zurückzutreten. Der Rücktritt bedarf der Schriftform. Ein Fernbleiben von der gebuchten Veranstaltung gilt nicht als Rücktritt.

Bis 5 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist eine kostenfreie Stornierung durch den Teilnehmer möglich.

Danach gelten die folgenden Stornierungsgebühren:

  • bis 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn:
    50% des Rechnungsbetrages
  • bis Veranstaltungsbeginn:
    100% des Rechnungsbetrages

Bei Vermittlung eines Ersatz-Teilnehmers fallen keine Stornierungsgebühren an.

Die Nichtinanspruchnahme einzelner Module/Veranstaltungseinheiten berechtigt nicht zu einer Ermäßigung des Rechnungsbetrages.

Im Krankheitsfall ist eine ärztliche Bestätigung erforderlich. Sollte eine Teilnehmer während einer laufenden Ausbildung erkranken, so wird mit dem Ausbildungsleiter das Vorgehen für das weitere Vorgehen abgestimmt.

Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt, eine solche ist per Einschreiben/Rückschein zu erklären.

5. Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (EKS-Akademie GmbH, Alte Amalienstrasse 28, D – 26135 Oldenburg, E-Mail: service@eks-akademie.de, Tel: +49 441 233698 88) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wenn Sie verlangt haben, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
EKS-Akademie GmbH
Alte Amalienstrasse 28
D – 26135 Oldenburg
E-Mail: service@eks-akademie.de

Widerruf

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

________________________________________________________

________________________________________________________

________________________________________________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*): _______________________________________________

Name des/der Verbraucher(s): _________________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s): _______________________________________________

________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s)
(nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum: __________________________________

(*) Unzutreffendes streichen.

Das Muster-Widerrufsformular können Sie hier auch downloaden

6. Absage / Änderungen der Veranstaltung

Die EKS-Akademie ist berechtigt, bei Vorliegen höherer Gewalt oder anderer wichtiger Gründe, wie z.B. bei nicht ausreichender Teilnehmerzahl oder plötzlichem Ausfall von Referenten, Veranstaltungen abzusagen. In diesem Fall wird sich die EKS-Akademie um einen Alternativtermin bzw. um einen anderen Referenten bemühen.

Programmänderungen oder Änderungen von Veranstaltungszeit und -ort aus dringenden Anlässen behält sich die EKS-Akademie vor.

Die EKS-Akademie wird die Teilnehmer unverzüglich über die Absage der Veranstaltung, Änderung des Veranstaltungsortes/zeit informieren.  Bei einem Ausfall wird dem Teilnehmer die gezahlte Teilnehmergebühr unverzüglich erstattet. Sollte der Teilnehmer einen Ausweichtermin nicht wahrnehmen können, wird die gezahlte Teilnehmergebühr unverzüglich erstattet.

Etwaige Stornokosten Dritter oder sonstige Aufwände, welche dem Teilnehmer durch eine Absage/Terminverschiebung der Veranstaltung entstehen, werden von der EKS Akademie nicht ersetzt, außer es liegt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens der EKS Akademie vor.

7. Haftung

Die Haftung der EKS-Akademie GmbH für Vertragsverletzungen oder unerlaubte Handlungen ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Teilnehmers aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten). Wesentliche Vertragspflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf. Bei der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht infolge leichter Fahrlässigkeit, ist die Haftung der EKS-Akademie GmbH auf den vorhersehbaren vertragstypischen Schaden begrenzt.

Die Einschränkungen gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen der EKS-Akademie GmbH, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

Die EKS-Akademie GmbH haftet nicht für Schäden und Verlust an oder von Gegenständen, die der Teilnehmer zur Veranstaltung mitbringt (Garderobe, (Wert-)Gegenstände, Fahrzeuge oder ähnliches) und die durch Dritte verursacht werden.

Die Vermittlung von Wissen wird nach dem derzeitigen aktuellen Wissensstand sorgfältig vorbereitet und durchgeführt. Für erteilten Rat und die Verwertung erworbener Kenntnisse übernehmen die EKS-Akademie GmbH bzw. die Referenten keine Haftung. Die EKS-Akademie GmbH übernimmt keine Verantwortung für die Nachteile, die sich aufgrund fehlender Ausbildungsvoraussetzungen bei den Teilnehmern ergeben.

Die EKS-Akademie GmbH und deren Referenten sind berechtigt, die Veranstaltung oder einzelne Aktivitäten abzubrechen, wenn sie eine potentielle Gefährdung der Teilnehmer oder sonstiger Beteiligter darstellen. Die EKS-Akademie GmbH und deren Referenten sind ebenfalls berechtigt einzelne Teilnehmer auszuschliessen, wenn sie den Ablauf stören oder den Anweisungen nicht folgen. Hierbei ist die Ursache  der Gefährdung nicht von Belang (z.B. Witterung, Klima, Umgebung oder Teilnehmerverhalten). Die EKS-Akademie GmbH und deren Referenten behalten sich vor, Teilnehmer die durch ihr Verhalten ihr Ansehen als Gast in fremden Regionen schädigen, vom Veranstaltungsprogramm auszuschliessen. Die bei vorzeitiger Abreise entstehenden Kosten gehen zu Lasten des Teilnehmers. Die EKS-Akademie GmbH und deren Referenten sind nicht verpflichtet, dadurch versäumte Aktivitäten oder Seminarinhalte an einem anderen Zeitpunkt nachzuholen.

8. Urheberrecht, Copyright

Die in den Veranstaltungen ausgehändigten Weiter- und Ausbildungsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ausschliesslich zur persönlichen Nutzung verwendet werden.

Materialien, die von der EKS-Akademie GmbH im Rahmen einer Leistung erstellt oder dem Teilnehmer im Rahmen einer Leistungserbringung zur Verfügung gestellt werden, dürfen – auch auszugsweise oder in bearbeiteter Form – nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung der EKS-Akademie GmbH vervielfältigt, veröffentlicht oder anderweitig öffentlich zugänglich gemacht werden. Sämtliche Weiter- und Ausbildungsunterlagen dürfen insbesondere nicht für andere Seminare oder ähnliche Leistungen ausserhalb der Aus- und Weiterbildungen der EKS-Akademie GmbH verwendet, überarbeitet, umgeschrieben oder in anderer Weise verändert oder angepasst werden. Gleiches gilt für von anderen Urhebern oder in Zusammenarbeit mit anderen Urhebern erstellte Materialien.

Wurden dem Teilnehmer im Vorfeld der Veranstaltung Materialien zur Verfügung gestellt, so sind diese zurückzusenden, wenn er an der gebuchten Veranstaltung nicht teilnimmt.

Jegliche Art von audio- und/oder visuellen Mitschnitten von Veranstaltungen ist nur mit schriftlicher Genehmigung der EKS-Akademie GmbH zulässig.

9. Verschwiegenheit

Der Teilnehmer verpflichtet sich über alle Informationen, die ihm im Rahmen der Durchführung der Veranstaltung zur Kenntnis gelangen und die persönliche Erfahrungen, Beweggründe, Umstände oder Ähnliches der anderen Teilnehmer oder des Referenten betreffen, Stillschweigen gegenüber Dritten zu bewahren. Diese Verschwiegenheitsverpflichtung gilt über das Ende der Veranstaltung hinaus.

10. Datenschutzerklärung

siehe dazu die Datenschutzerklärung unter

Datenschutz

11. Schriftform

Änderungen und Ergänzungen des Vertrages zwischen dem Teilnehmer und der EKS-Akademie GmbH bedürfen der Schriftform. Das Formerfordernis kann nicht durch mündliche Vereinbarungen, konkludentes Verhalten oder stillschweigend außer Kraft gesetzt werden. Dies gilt nicht für individuelle Vertragsabreden i.S.v. § 305b BGB mit einem vertretungsbefugten Vertreter der EKS-Akademie GmbH.

12. Schlussbestimmungen

Erfüllungsort für sämtliche Ansprüche aus dem Vertrag ist der Veranstaltungsort.

Ausschließlicher Gerichtsstand ist der Geschäftssitz der EKS-Akademie GmbH, soweit der Teilnehmer Kaufmann im Sinne des HGB, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögens ist.

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung soll diejenige Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen Bestimmung verfolgt haben.

Print Friendly, PDF & Email