Allgemeine Geschäftsbedingungen

Eine Kündigung ist nach dem ersten Seminarblock möglich; die Seminargebühr wird dann anteilig erstattet. Muss die Ausbildung aus persönlichen Gründen abgebrochen werden, kann diese zu einem späteren Zeitpunkt in einem anderen Kurs beendet werden.

Ein Rücktritt ist bis sieben (7) Wochen vor Ausbildungsbeginn (1. Ausbildungstreffen) kostenfrei möglich. Danach erheben wir eine Stornogebühr von 10% der Seminargebühr zzgl. Mwst., sofern keine Ersatzperson benannt werden kann.

Ratenzahlung auf Anfrage.